MOSAIK

Ravenna wird als Hauptstadt der antiken Mosaike bezeichnet.

Ravenna wird als Hauptstadt der antiken Mosaike bezeichnet. Aufgrund ihrer Schönheit und historischen Bedeutung hat die UNESCO Ravennas Mosaike in ihre Weltkulturerbe-Liste aufgenommen.

BYZANTINISCHEN MOSAIKEN

Besucher aus der ganzen Welt kommen nach Ravenna, um mehr über die Bedeutung der Symbole in den Mosaiken (Abbildungen von Pflanzen, historisch-religiöse oder philosophische Symbole) und deren Wert zu erfahren. Die einzigartige Arbeitstechnik, die die byzantinischen Mosaike Ravennas auszeichnet (die unterschiedliche und unregelmäßige Neigung der Steine bewirkt besondere Licht- und Farbeffekte) lebt nicht nur in den wunderbaren antiken Mosaiken weiter, sondern sie wird auch in den zahlreichen modernen Werkstätten der Stadt heute noch verwendet. In diesem Zusammenhang ist die „Accademia di Belle Arti“ zu erwähnen, die Anfang des 19. Jahrhunderts gegründet wurde und noch heute eine wichtige Rolle für die Kultur der Stadt spielt.

Kontakt